3M verwendet Cookies auf dieser Website.

Ausführliche Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Cookie-bezogenen Einstellungen jederzeit durch Klick auf Cookie-Einstellungen im Footer auf dieser Seite anpassen. Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ bestätigen Sie, dass Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zustimmen.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map
3M ESPE Dental News

3. MDI Anwendersymposium

24. Juni 2013

Die Forderung nach angepassten Therapiekonzepten für die wachsende Patientengruppe der Senioren ist allgegenwärtig. Dies betrifft nicht zuletzt auch die zahnärztliche Implantologie. Speziell zur Stabilisierung von Voll- und Teilprothesen stellen Mini-Implantate eine patientenfreundliche – da atraumatische, pflegeleichte und finanziell erschwingliche – Ergänzung zur konventionellen Implantologie dar.

Am 23. November 2013 lädt 3M ESPE Anwender der Mini-Dental-Implantate, aber auch interessierte Kollegen ohne eigene MDI-Erfahrung, zum Erfahrungsaustausch beim nunmehr 3. MDI Anwendersymposium in München ein. Auf dem Programm stehen Vorträge zur klinischen Anwendung und wissenschaftlichen Überprüfung der Mini-Implantate, aber auch zu den Herausforderungen des demografischen Wandels für die Zahnarztpraxis im Allgemeinen. Neben den klassischen Podiumsvorträgen werden Poster-Präsentationen mit anschließenden Diskussionen in kleinen Gruppen einen regen Austausch zwischen allen Teilnehmern erlauben.

Sie können das vollständige Kongressprogramm (PDF, 645KB) jetzt herunterladen oder sich in unserem Veranstaltungsbereich direkt anmelden.

Sehen Sie sich die Highlights des 2. MDI Anwendersymposiums 2011 in unserem Kurzfilm an.

zurück