Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Industrielle Trinkwasseraufbereitung

Downloads Datenblätter

Die qualitative Trinkwasseraufbereitung von 3M sorgt durch gründliche Filtration für einen besseren Reinheitsgrad des Wassers in Ihren industriellen Prozessen.

Industrielle Trinkwasseraufbereitung von 3M Purification 

Bei den meisten industriellen Prozessen wird in der Regel Wasser als Rohstoff, Verdünner, Kühlungs- oder Reinigungsmittel eingesetzt. Egal welches Einsatzgebiet – immer besteht die Notwendigkeit einer gewissen vor- oder nachgelagerten Filtration.

 

3M Purification liefert seit vielen Jahren patentierte Filtrationsausrüstungen für die industrielle Trinkwasseraufbereitung, die den Reinheitsgrad des Wasser in Ihren Prozessen verbessern. 3M bietet Trinkwasseraufbereitung für:

• Kondensatorsysteme von Elektrizitätswerken
• Aufbereitungsanlagen für destilliertes Wasser in Chemiewerken
• Hochreine Umkehrosmose-Systeme

Prozesskühlwasser

Eine spezielle Anwendung im Bereich der industriellen Trinkwasseraufbereitung stellt das Prozesskühlwasser dar.

Dabei sieht die typische Kühlwasseranwendung zwei Prozessschleifen vor:

• eine Prozesswasserschleife und
• eine Kühlwasserschleife

Auf der Prozesswasserseite wird Wasser im Rahmen der industriellen Trinkwasseraufbereitung zu der zu kühlenden Anlage gepumpt. Das nun warme Prozesswasser wird zu einem Wärmetauscher gebracht, wo es die absorbierte Wärme an die Kühlwasserseite abgibt.

Entionisiertes Wasser

3M Purification empfiehlt (je nach gewünschtem Reinheitsgrad) den Einsatz von 3M MicroKlean RT oder 3M Betapure NT-TE als Vorfiltration vor den Harzbetten und 3M High Flow als den Harzbetten nachgelagerte Filtration. Die Installation von hochwertigen Filtern beidseitig der Harzbetten gewährleistet

• Eine lange Betriebsdauer der Betten
• Eine hohe Qualität am Systemausgang und vor der Anwendung

Schutz der Umkehrosmose-Membran

Umkehrosmose-Membrane, die häufig als Spiralwicklung geliefert werden, sind wegen ihrer Art und Struktur ausgesprochen fäulnisanfällig und müssen mit entsprechenden Verfahren gereinigt werden.

Gleichgültig, ob die Umkehrosmose-Membran in einem Elektrizitätswerk, auf einer Offshore-Plattform oder bei der elektronischen Halbleiterproduktion eingesetzt wird – 3M Purification besitzt die Erfahrung in Leistungsverbesserungen von Membranen im Betriebsprozess und gewährleistet mit Systemen, für die 3M™ Betapure™ NT-TE oder 3M™ High Flow vorgesehen sind

• Eine kontinuierliche Qualität
• Verringerung der Ausfallzeiten

Produkte

  • 3M™ MicroKlean RT
  • 3M™ Betapure™ NT-TE

   Zu den Datenblättern