Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

3M FileInspector Workplace



Mit dem 3M™ FileInspector Workplace steht Ihnen ein echter Alleskönner zur Verfügung. Er hilft Ihnen bei der Vorbereitung der Budgetverhandlung und bei der Aufbereitung Ihrer Daten für das interne Controlling. Daneben stehen einige Zusatzmodule zur Verfügung, aus denen Sie sich die für Sie passende Lösung zusammenstellen können. Professionell aufbereitete Daten für die Budgetverhandlungen und für Ihr internes Controlling – so haben Sie jederzeit verlässliche Informationen schnell zur Hand. Und zwar genau so aufbereitet, wie Sie es wünschen.


Newsletter Registrierung
Information

Übersicht

Mehr als nur ein Grouper

Mit dem 3M FileInspector Workplace steht Ihnen ein echter Alleskönner zur Verfügung. Er hilft Ihnen bei der Vorbereitung der Budgetverhandlung und bei der Aufbereitung Ihrer Daten für das interne Controlling.

Mit dem 3M FileInspector Workplace verwalten, prüfen und analysieren Sie die Falldaten Ihres Krankenhauses mit einem einzigen Programm. Professionell aufbereitete Daten für die Budgetverhandlungen und für Ihr internes Controlling - so haben Sie jederzeit verlässliche Informationen schnell zur Hand. Und zwar genau so aufbereitet, wie Sie es wünschen. Denn wer ganz vorne mitfahren will, braucht die beste Übersicht.

Sie haben jede Freiheit

Die übersichtliche Darstellung der Daten ist enorm hilfreich. Die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen, ist aber noch wichtiger. Deshalb haben wir im 3M FileInspector Workplace ausgefeilte Planungsfunktionen integriert. Die Programmfunktion „MagiCalc“ passt Belegungstage, Kurz-/Langliegeranteile und Verlegungen gemäß Ihren Vorgaben automatisch proportional an. Selbstverständlich werden Ihre Daten auch bei Simulationen im Hintergrund ständig auf ihre Plausibilität überprüft.

Einsatzgebiete des 3M FileInspector Workplace

  1. Datenprüfung und Gruppieren von Patientenfällen
  2. Nutzung von intelligenten Funktionen für das interne Controlling, z. B. InEK Referenzkostenermittlung und Erlösverteilung
  3. Befüllung eigener Data-Warehouse-Datenbanken
  4. Erstellung von Formularen zur Budgetverhandlung inklusive Planungstool
 

FileInspector

Vom Start weg zuverlässig

Die korrekte DRG-Gruppierung ist die wichtigste Basis für das Controlling im Krankenhausbereich. Im 3M FileInspector Workplace finden Sie die jeweils notwendigen Grouper-Versionen. Durch die Funktion „Kodemapping“ können Sie Diagnosen und Prozeduren verschiedener Jahre problemlos gruppieren. Machen Sie sich keine Sorgen um geänderte Kodes für Diagnosen und Prozeduren - sie werden bestmöglich auf die gewünschte Grouper-Version übertragen. So behalten Sie die Entwicklung des Casemix jeder Fachabteilung auch langfristig im Blick. Dazu kommen die weitreichenden Filtermöglichkeiten, mit denen Sie Ihre Falldaten ganz einfach einschränken können: z. B. nach Fachabteilungen, Zeiträumen, vor-/teilstationären Fällen oder Begleitpersonen.

DRG-Controlling leicht gemacht

Mit dem 3M FileInspector Workplace können Sie unmittelbar nach der Verarbeitung auf alle Ergebnisse flexibel zugreifen. Das 3M-Analyseformat ist speziell für die individuelle Auswertung mit Excel oder Access definiert. Darüber hinaus erhalten Sie aktuelle Statistiken in der Basisanalyse. Sie können z. B. alle Kennzahlen summiert für die einzelnen Abteilungen abrufen. Außerdem werden Übersichten über die Erlösverteilung mit der DDMI-Methode* sowie Diagnose- und Prozedurenübersichten dargestellt.

* Methode zur abteilungsgerechten Erlösverteilung von intern verlegten Fällen - entwickelt an der Universität Duisburg-Essen in Zusammenarbeit mit 3M Health Information Systems, der Abteilung Controlling der Antonius-Kliniken Wuppertal und dem Alfried-Krupp-Krankenhaus in Essen

Perfekt vorbereitet in die Budgetverhandlung

Der 3M FileInspector Workplace erstellt alle E-Formulare (E1, E2, E3.1, E3.2, E3.3) mit sämtlichen Angaben automatisch. Mit Hilfe verschiedener Funktionen können Sie die E-Formulare gemäß Ihren individuellen Erfordernissen erstellen (z. B. die Ausgabe der Überlieger auf separaten Blättern). Darüber hinaus können die Blätter für die interne Planung fachabteilungsbezogen erzeugt werden. So können Sie sich optimal auf die Budgetverhandlung vorbereiten.

 

Erlössimulation

Fundiert Entscheidungen treffen

Der 3M FileInspector Workplace erhält mit dem Zusatzmodul „Erlössimulation und Leistungsgruppen“ einen wichtigen Baustein für die Arbeit des Medizincontrollers. Mit dem Softwarepaket kann der Controller regelbasiert Diagnosen und Prozeduren löschen, ersetzen oder einfügen und somit unterschiedliche Leistungsszenarien simulieren.

In der Einzelfallanzeige werden zu jeder Simulation die jeweiligen Mehr- oder Mindererlöse dargestellt. Leistungsveränderungen können somit im Vorfeld fundiert bewertet und geplant werden. Die Beantwortung der Fragestellungen der Geschäftsführung ist damit einfach und schnell
möglich. Das Management wird in die Lage versetzt, die strategisch richtigen Entscheidungen zu treffen, wodurch der langfristige Erfolg gesichert wird.

Effektive Qualitätssicherung

Neben der Leistungsplanung ermöglicht die Simulation eine effektive erlösorientierte Prüfung der Kodierung. Es werden die Diagnosen und Prozeduren dargestellt, welche für die Erlössicherung im Krankenhaus wichtig sind. Darüber hinaus können Fälle mit unvollständigen oder unspezifischen Kodes identifiziert werden, bei denen Erlöspotentiale nicht ausgeschöpft wurden. Damit stellt das Krankenhaus sicher, dass durch eine korrekte und vollständige Kodierung die dem Krankenhaus zustehenden Erlöse in voller Höhe erzielt werden.

 

Qualitätsindikatoren

Qualitätsindikatoren im Griff

Neben den Berechnungen der DRG-Kennzahlen ist auch die Auswertung von Informationen über die Ergebnisqualität der medizinischen Leistungen ein Muss. Das Zusatzmodul „Qualitätsindikatoren“ wertet Ihre Routinedaten mit Qualitätsindikatoren für ausgewählte, wichtige Krankheitsbilder und Operationen aus, die auch in Deutschland und vielen anderen Ländern regelmäßig angewendet werden. Zum Vergleich werden internationale und nationale Referenzwerte genutzt.

Qualität als strategischer Wettbewerbsvorteil

Die nachweisbare Sicherung und Verbesserung der Ergebnisqualität wird in den nächsten Jahren zu den zentralen Wettbewerbsvorteilen gehören. Profitieren werden Krankenhäuser, die sich ernsthaft dem Informationsbedürfnis von Patienten, Einweisern, Krankenkassen und nicht zuletzt dem der eigenen Mitarbeiter stellen. Qualitätsindikatoren zeigen Auffälligkeiten. Das Zusatzmodul „Qualitätsindikatoren“ des 3M FileInspector Workplace unterstützt Sie bei der einfachen Ermittlung der Qualitätsindikatoren aus Routinedaten und der übersichtlichen Identifizierung auffälliger Einzelfälle.

 

Medizinische Fallprüfung

Kontrolle ist gut, unsere Prüfung ist besser

Mit dem Zusatzmodul „Medizinische Fallprüfung“ können Sie nach Abschluss der Dokumentation die kodierten Daten auf Vollständigkeit, Qualität und Plausibilität überprüfen. Grundlage dafür sind die Deutschen Kodier-Richtlinien. Gleichzeitig werden aber auch Mehrfachkodierungen und Kreuz-/Sternkodes erfasst. Im Modul 3M Medizinische Fallprüfung können Sie jeden Patientendatensatz vor dem Hintergrund unserer langjährigen Analyse von Millionen Fällen auf seine inhaltliche Stimmigkeit prüfen, einzeln oder als Batch-Job - und das ganz automatisch.

Korrekte Kodes - höhere Einnahmen

Durch die 3M Medizinische Fallprüfung steigt die Qualität Ihrer Kodierungen deutlich. Bessere Kodierungen bedeuten korrekte Abrechnungen - und damit oft höhere Einnahmen für Ihr Krankenhaus.

 

ATLG - Asklepios Transparente Leistungsgruppen

Mit der Entwicklung der ATLG steht ein System von medizinisch definierten Leistungsgruppen zur Verfügung, welches Leistungscontrolling und Leistungsplanung aus der Sicht der Leistungserbringer deutlich einfacher und transparenter macht. Basis der ATLG sind die Informationen des §21 Datensatzes.

Die ATLG stehen in verschiedenen 3M Analyse- und Reportingprodukten, wie 3M FileInspector Workplace, 3M FileInspector oder 3M Scorecard optional zur Verfügung.

Weitere Informationen zu ATLG