Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Übersicht


Die perfekte Ergänzung zum Krankenhaus-Informationssystem

Mit dem 3M™ QM-Portal binden Sie Ihre Mitarbeiter in das Qualitätsmanagement ein - so können alle an der Optimierung der Prozesse im Krankenhaus aktiv teilnehmen.
Damit schaffen Sie mehr Akzeptanz für ein Thema, das alle angeht.

Das 3M QM-Portal ist ein webbasiertes System zur Optimierung der Prozesse in Krankenhäusern.
Die hohe Flexibilität macht es außerdem möglich, das System jederzeit an die individuellen Bedürfnisse einer Einrichtung anzupassen. Alle Module sind aufeinander abgestimmt und korrespondieren untereinander.

Für alle Anforderungen gerüstet

Das 3M QM-Portal ist ein webbasiertes System zur Optimierung der Prozesse in Krankenhäusern.
Neben dem Dokumentenmanagementsystem umfasst es Module zur Selbstbewertung und Zertifizierung (KTQ, IQMP), für Befragungen und Auswertungen, zum Aufbau eines Intranets und zur Erstellung des strukturierten Qualitätsberichts (§ 137 SGB V) sowie des QB-Reha.

Informationen zu den einzelnen Module des 3M QM-Portals erhalten Sie, wenn Sie auf die entsprechenden Themen klicken.

Erlöse sichern

Jetzt können Sie Ihre Position gegenüber dem MDK verteidigen: Mit 3M MDK-Management steigern Sie die Effizienz bei der Bearbeitung der MDK-Anfragen - und reduzieren erfolgreich Ihr Verlustrisiko.
Das gelingt durch eine optimale Workflowunterstützung über den gesamten Prozess.


Downloads

Module


Termine
Workflow-Editor
Datenimport
DRG-Simulator
Analysemodul

Nutzen & Vorteile


Effizient & Flexibel

Effizienter beim Workflow

Mit 3M MDK-Management sparen Sie viel Zeit: Den Status einer Kassenanfrage ermitteln Sie im Handumdrehen - inklusive einer übersichtlichen Darstellung, in welchem Bearbeitungsabschnitt sich ein angefragter Fall befindet, welche Historie bereits vorliegt und welcher Mitarbeiter zuständig ist.

Über den Workflow-Generator können Sie zudem typische Arbeitsabläufe Ihres Hauses hinterlegen - zur optimalen Bearbeitung von Kassen- oder MDK-Anfragen entlang dieser definierten Standards.
Natürlich können auch Abweichungen oder sehr komplexe, ungewöhnliche Fälle abgebildet werden

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Sofortüberblick über das Gesamtvolumen und den Einzelstatus aller MDK- und Kassenanfragen
  • Schnelle und einfache Analyse und Beantwortung typischer Fragen im MDK-Prozess
  • Schnelle Simulation verschiedener Fallvarianten zum Vergleich: Original-, Kassen- und Medizincontrollerfall
  • Intuitive Bedienung, übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Definition von Standard-Arbeitsabläufen im Workflow-Generator

Ihr Nutzen:

  • Einfache, flexible und zügige Bearbeitung von MDK-Anfragen
  • Mehr Handlungsspielraum durch bessere und schnellere Information
  • Einbeziehung aller am MDK-Prozess beteiligten Berufsgruppen möglich
  • Optimale Entscheidungsgrundlage dank erhöhter Transparenz

Benutzeroberfläche




Analyse auf höchstem Niveau