Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Übersicht


3M liefert risikoadjustierte Werte für die Bereiche Leistung und Qualität.

3M Health Information Systems ist DER Partner für Benchmarking im Krankenhaus-Markt, sowohl für Akut-Kliniken wie auch für psychiatrische Einrichtungen.
Kein anderes Unternehmen in Deutschland verfügt über so umfangreiche Erfahrung auf diesem Gebiet.

Seit 1996 wurden zahlreiche Projekte mit über 700 Krankenhäusern realisiert - auf der Basis von mehr als 40 Millionen Patientendatensätzen.
Aufgrund der langjährigen und fundierten Erfahrung haben unsere Kunden größtes Vertrauen in die Validität der Ergebnisse.

Aktuell umfasst der 3M Datenpool ca. 4,5 Millionen anonymisierte Datensätze jährlich - eine in Deutschland einzigartige Vergleichsmöglichkeit.

Die Interpretation der Ergebnisse erfordert eine Abgrenzung zu geeigneten Vergleichswerten.
Der Vergleich der Rate eines Indikators mit dem für das Haus risikoadjustierten Erwartungswert ermöglicht eine wesentlich genauere Einordnung und Beurteilung, als die alleinige Gegenüberstellung mit den Ergebnissen anderer Einrichtungen bzw. eines Vergleich-Pools.

Durch die bewährte Risikoadjustierung (Dimensionen: Alter, Geschlecht, DRG, Leistungsgruppe) auf der Basis von über 4,5 Mio. Falldaten pro Jahr liefert 3M zu vielen Ergebnissen entsprechende Erwartungswerte, die für jede Klinik individuell berechnet werden.
Für andere Indikatoren werden auf Basis der Diagnosestatistik des Statistischen Bundesamtes (über 17 Mio. Falldaten pro Jahr) für die Klinik individuelle Erwartungswerte riskoadjustiert berechnet und abgebildet.


Downloads

Projekte


Aktuell werden ca. 400 Kliniken/Einrichtungen in 3M Benchmarking-Projekten betreut.
Zu unseren Kunden zählen Kliniken aller Versorgungsstrukturen vom Maximalversorger bis zur Fachklinik. Je nach Qualitätsindikatoren-Set werden bis zu 39% aller Krankenhausfälle abgebildet.

3M startet bundesweit ein weiteres Benchmarkingprojekt, das auf Basis der seit dem Jahr 2010 durchgeführten regionalen Benchmarking-Projekte zum Vergütungssystem in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik entwickelt wurde.
Derzeit unterstützen wir über 60 Einrichtungen in Psych-Benchmark-Projekten.

Gemeinsam mit der BWKG und der NKG führen wir ein Benchmarking-Projekt zur vergleichenden Abbildung der klinischen Leistungen in der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik durch. Auf dieser Grundlage ist ein neues bundesweites Benchmarking-Projekt zur Vorbereitung auf das Entgeltsystem nach §17d KHG entstanden.
Als Datenbasis dienen die in den Häusern der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik kodierten Routinedaten, wobei lediglich eine quartalsweise Lieferung des Datensatzes nach §21 KHEntgG erforderlich ist.

Nutzen & Vorteile


Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Hinweise zur Verbesserung der Kodierqualität in Ihrem Haus
  • Transparente Darstellung der erbrachten Leistungen Ihres Hauses in Form von medizinisch-ökonomischen Kennzahlen
  • Vergleichsmöglichkeit mit Fachabteilungen der teilnehmenden Häuser
  • Analyse des Fallspektrums mit Ausweisung Ihrer Behandlungsschwerpunkte

Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

3M Health Information Systems ist Marktführer für DRG-Software und Lösungen für das medizinische Qualitätsmanagement in Deutschland.

In nahezu allen Bereichen medizinischer Spezialsoftware bieten wir Ihnen Top-Technologien, echten Komplettservice und Zukunftssicherheit aus einer Hand.

Nutzen Sie unser Know-how und unsere einzigartige Erfahrung aus Benchmarking-Projekten mit über 700 Partnern, 40 Millionen Patientendatensätzen und mehr als 1.700 Kunden.

Kurz: Mit 3M Health Information Systems liegt Ihr Krankenhaus im Wettbewerb immer vorne.

Benutzeroberfläche




Dienstleistung