Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Wissen, was auf die Klinik zukommt:
3M Fachtagung ‚PEPP-System 2014’

 Wissen, was auf die Klinik zukommt: 3M Fachtagung ‚PEPP-System 2014’

 

Die freiwillige Optionsphase für das PEPP-System 2013/14 endet, ab 2015 werden die neuen PEPP-Entgelte verpflichtend (bis 2016 budgetneutral) angewendet. Ob und welche Auswirkungen die Einführung des neuen PEPP-Systems dann für die einzelnen Kliniken haben wird, hängt maßgeblich vom PEPP-Kenntnisstand der zuständigen Mitarbeiter ab. Kompetente Unterstützung und regelmäßige Wissens-Updates sind mit Hinblick auf die Pflichtumstellung 2015 darum ratsam:

Beides bietet Ihnen 3M auf der Fachtagung ‚PEPP-System 2014’. Sie sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung am 06.03.2014 in Neuss zu besuchen. Melden Sie sich an!

Die Teilnehmer unserer Fachtagung erfahren unter anderem, welche Neuerungen sich mit dem PEPP-System 2014 ergeben – in Abweichung zum Jahr 2013. Ebenso fasst Herr M. Bielefeld von der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG) den Status Quo der Entgeltverhandlungen für uns zusammen. Verschiedene fachkompetente Referenten beleuchten anschaulich Spezialthemen wie etwa die Fallzusammenführung im PEPP-System, die kalenderbezogene Fallabgrenzung für Budgetverhandlungen und effiziente Analysemöglichkeiten im PEPP-System durch vorhandene Auswertungswerkzeuge.

Interessiert? Dann sichern Sie sich die Teilnahme an der Fachtagung durch eine verbindliche Anmeldung: Eine ausführliche Agenda und die Möglichkeit zur Online-Registrierung finden Sie hier bei 3M Health Information Services.

 

12.05.14

Zurück zu: News