Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Aktuelles Release 3M™ KAPS® Suite: Neue Simulation zur Fallprüfung

 Aktuelles Release 3M™ KAPS® Suite: Neue Simulation zur Fallprüfung

 

Immer mehr Krankenkassen melden sich bei 3M Health Information Systems zum Testbetrieb für die 3M™ KAPS® Suite an. Der große Zusatznutzen des Programms überzeugt: Prüfung, Workflow, Controlling und Administration – mit der KAPS Suite können alle vier großen Krankenhausthemen von den Kassen optimal geplant und gesteuert werden. Mehr Autoperformance im Fall- und Kostenmanagement lautet dabei die Losung. Die Möglichkeiten der modular aufgebauten Software wachsen seit Markteinführung 2012 mit jedem Release.

Neu in 2014 ist beispielsweise die 3M™ KAPS® Suite Simulation. Was wäre, wenn? Um einen Fall genauer zu betrachten, kann der Sachbearbeiter mit diesem Werkzeug verschiedene Konstellationen durchspielen, ohne dabei den Originalfall tatsächlich zu verändern. Voreingestellt sind die Kodierempfehlungen der SEG4 und FoKA-Kommentare. Die übersichtliche Vergleichsanzeige von Original und Simulation macht die Änderung der Kodierung und den Erlösunterschied im neuen Gruppierungsergebnis ganz klar deutlich. Die Simulationsfälle können jederzeit abgespeichert und bequem ausgedruckt werden …

Erwähnenswert – weil ähnlich effizient und anwendungsfreundlich – ist außerdem der bereits erprobte 3M™ KAPS® Suite Workflow-Editor. Er bietet Nutzern zahlreiche Optionen, um automatisch nach individueller Vorgabe Prozesse abzubilden, zu verknüpfen und Aufgabenlisten zu generieren. Siebzig Workflowitems sind bereits integriert, weitere können problemlos angelegt werden. Automatisiert Emails versenden, Serienbriefe erstellen, mit dem Krankenhaus Daten austauschen: Frei administrierbare, kontextsensitive Textbausteine unterstützen den Sachbearbeiter bei Kommunikation und Dokumentation. Mit nur einem Klick fließen sämtliche Termine, Beanstandungen und Gutachten in die neu gestaltete Fallübersicht ein …


Die 3M KAPS Suite ist grundsätzlich für jeden Kostenträger geeignet. Weitere Informationen zu unserer Software erhalten Sie auf unserer Website oder im persönlichen Gespräch mit unserem Expertenteam!

 

12.05.14

Zurück zu: News