Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Über unser Unternehmen

Werfen Sie einen Blick auf unsere
Geschichte - eine
spannende Reise
wartet auf Sie!

Erfahren Sie hier mehr

Unsere Produkte auf
einen Blick

Softwarelösungen aus einer Hand für Akut-Krankenhäuser, Psych-Kliniken und Krankenkassen.

Lösungen für Akut-Kliniken

Lösungen für Psych-Kliniken

Lösungen für Kostenträger

Wollen Sie mehr erfahren?
Vereinbaren Sie jetzt einen
unverbindlichen Termin mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner!

Jetzt Termin vereinbaren


  • 3M Health Information Systems entwickelt Softwarelösungen für das Gesundheitswesen. Mehr als 90% aller Krankenhäuser und Krankenkassen in Deutschland vertrauen 3M Health Information Systems.

    Egal ob Kodierung und Gruppierung, Externe Qualitätssicherung, Analyse oder Benchmarking - bei uns erhalten Sie marktführende Softwarelösungen aus einer Hand und von einem international tätigen und zuverlässigen Partner.




  • 3M Health Information Systems ist in Deutschland seit 1996 aktiv – und heute mit jeweils mehr als 1.000 Kunden marktführend bei Kodier- und Groupersoftware sowie in der medizinischen Qualitätssicherung für Krankenhäuser.

    Im Jahr 2002 übernahm 3M Health Information Systems die Dr. Ruffing IT GmbH mit Sitz in St. Ingbert, einen der führenden Hersteller von Qualitätssicherungs-Software für Krankenhäuser und komplettierte damit sein Leistungsangebot rund um die DRG-Einführung.

    2006 akquirierte 3M Health Information Systems die SBG (Software und Beratung im Gesundheitswesen) GmbH mit Sitz in Berlin. Die SBG GmbH entwickelte bereits seit 1997 innovative Softwarelösungen für die medizinische Dokumentation, Kodierung und DRG- (Fallpauschalen) Ermittlung sowie für die Auswertung medizinischer Daten im Gesund- heitswesen. Mit dieser Akquisition wurde das 3M-Produkt-Portfolios sinnvoll ergänzt sowie die Marktanteile in den Kernsegmenten fallpauschalenbasiertes Abrechnen und Qualitätssicherung im Krankenhaus ausgebaut.

    Heute ist bei 3M Health Information Systems in Deutschland das größte Entwicklerteam außerhalb der USA tätig. Die enorme Erfahrung aus Benchmarking-Projekten mit über 700 Partnern, 40 Millionen Patientendatensätzen und mehr als 1.700 Kunden fließt kontinuierlich in die Optimierung unserer Lösungen ein – und natürlich auch in die Beratung, Analyse und Schulung für unsere Kunden.

     

  • Unsere umfassende Erfahrung bei G-DRGs und die stetige Weiterentwicklung aller Produkte nach den Anforderungen der Praxis sind Vorteile, von denen auch Kostenträger profitieren: mit 3M™ KAPS® Suite und 3M™ KODIP®.

    Bereits 1998 – also in der Zeit der BPflV – wurde KAPS speziell für die Bedürfnisse von Kostenträgern entwickelt, um eine schnelle Erfassung von stationären Behandlungsdaten zu ermöglichen, deren Inhalte maschinell geprüft wurden. Mit der Prüfung von Entgeltkombinationen und Pflegesätzen wurde in Verbindung mit medizinischer Plausibilitätprüfung ein Grundstein für die heutige Abrechnungsprüfung der G-DRGs gelegt.

    Systematisch und konsequent wurde KAPS zu einem leistungsstarken Abrechnungs-Prüfsystem entwickelt, welches kombiniert mit Zusatzprogrammen und Modulen zu einem Komplettsystem reifte, dem mehr als 100 Kostenträger mit ca. 1.500 Anwendern täglich vertrauen - für die erfolgreiche Betreuung ihrer über 15 Mio. Versicherten.

    Datenaustausch, Vorgangsbearbeitung, Rechnungsprüfung, Kommunikation, Infothek, Controlling und Analyse in einer Linie und aus einer Hand. Und mit 3M KAPS AO erschließen wir den ambulanten Behandlungssektor.

Füllen Sie bitte das Formular aus. Wir werden uns dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.
Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

*Ja, ich möchte einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.
 
Einrichtung*:
Straße*/Hausnr.*:
PLZ*/Ort*:
Anzahl Akut-Betten*:
Anzahl Psych-Betten*:


Ihre Angaben werden nur für die Antwort verwendet.
Weitere Informationen zum
Datenschutz.