Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Automobil Aktuell 1/2011: Neuer 3M™ Scotch-Weld™ 9300 B/A FST Klebstoff


Mit dem 3M Scotch-Weld 9300 B/A FST Zweikomponenten-Konstruktionsklebstoff bietet das Multitechnologieunternehmen 3M der Industrie eine klebtechnische Innovation. Das neue Produkt kann überall dort eingesetzt werden, wo strukturelle Festigkeiten in Kombination mit guten Brandschutzeigenschaften gefragt sind.

Der im Technologiezentrum des Unternehmens in Neuss entwickelte Epoxid-Klebstoff ist geeignet für die Befestigung von typischen Werkstoffen im Flugzeug-Innenbereich, wie es Aluminium oder thermoplastische Kunststoffe sind, sowie für die Verbindung von Sandwich- Bauteilen. Sein wesentlicher Vorteil besteht darin, dass er ohne halogen- und antimon- haltige Flammschutzmittel auskommt.

Kleben gegen Feuer und Flamme Das Produkt ist für die manuelle Herstellung komplexer Teile genauso geeignet wie für den automatischen Auftrag mittels Roboter. Flexibilität bietet es auch bezüglich seiner Aushärtung: Sie ist bei Raumtemperatur möglich, kann aber durch Hitzezufuhr beschleunigt werden.

Erhältlich ist der gegen Chemikalien und Alterung beständige Zweikomponenten-Klebstoff in 400-ml-Kartuschen und in Großgebinden. Er wurde von führenden Unternehmen der Luftfahrtindustrie strengen Tests unterzogen und wird derzeit bereits in der Serienproduktion eingesetzt. Es ist auch von der amerikanischen Luftfahrtbehörde, der FAA (Federal Aviation Administration) für Anwendungen im Flug- zeug-Innenbereich zugelassen.



 Neuer 3M™ Scotch-Weld™ 9300 B/A FST Klebstoff

Neuer 3M™ Scotch-Weld™ 9300 B/A FST Klebstoff

Zurück zu: Aktuelles