3M verwendet Cookies auf dieser Website.

Ausführliche Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Cookie-bezogenen Einstellungen jederzeit durch Klick auf Cookie-Einstellungen im Footer auf dieser Seite anpassen. Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ bestätigen Sie, dass Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zustimmen.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Hochtemperaturisolierung mit 3M™ Nextel™ keramischen Textilien

Hochtemperaturisolierung mit 3M™ Nextel™ keramischen Textilien

3M™ Nextel™ keramische Textilien überzeugen durch Flexibilität und Festigkeit bei Einsatztemperaturen bis zu 1.370°C

3M™ Nextel™ keramische Textilien für Hochtemperaturanwendungen bis 1.370°C und die Herstellung von langfaserverstärkten Verbundwerkstoffen

Kontaktieren Sie uns!

Anwendungsbeispiele

  • Brennhilfsmittel, Brennerdüsen und Schwerlast-Chargiergestelle für Wärmebehandlungsprozesse
  • Strukturbauteile im Flugzeugbau und Radome
  • Leichtbaukomponenten, an die hohe Anforderungen an mechanischen Eigenschaften gestellt werden
  • Zonenteiler, Hitzeschilde, Ofenauskleidungen
  • Dichtungen für Spaltrohrsysteme, Spaltöfen (Mono Tube Bellows / Multi Tube Bellows)
  • Flexible Rohrverbindungen (Kompensatoren)
  • Hochtemperaturisolierung für Kabelummantelungen und Ausgleichsleitungen
  • Brandschutzmatten für die Luftfahrt gemäß FAA Brandschutzvorschriften
  • Isolierungen und Meteoritenschilde in der Raumfahrt

Für den Einsatz im Bereich der Hochtemperaturisolierung werden gewöhnlich die Nextel Typen 312 und 440 angewendet. Für den Einsatz im Bereich der Verbundwerkstoffe werden gewöhnlich die Nextel Typen 610 und 720 angewendet.


Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserem 3M Nextel Technical Notebook (EN) und natürlich wenn Sie uns kontaktieren.

Eigenschaften

  • dauerhaft Temperaturbeständig bis zu 1370°C
  • temperaturwechsel- und oxidationsbeständig
  • geringe Wärmeleifähigkeit
  • formstabil durch geringe Schrumpfung
  • elektromagnetisch transparent
  • hoher elektrischer Widerstand
  • nicht hygroskopisch

Lieferformen

3M™ Nextel™ keramische Textilien sind Halbzeuge und werden in folgenden Formen angeboten:
  • Vorgarne (Rovings)
  • Garne (Plied Yarns)
  • Nähgarne (Sewing Threads)
  • Gewebe (Woven Fabrics)
  • Gewebte Bänder (Woven Tapes)
  • Geflochtene Schläuche (Braided Sleevings)
  • Geschnittene Kurzfasern (Chopped Fibers)

Textile Verarbeitung

Nextel keramische Textilien lassen sich mit herkömmlichen textilen Verarbeitungstechniken auf speziell modifizierten Equipment weiterverarbeiten. Gerne nennen wir Ihnen auch auf Anfrage autorisierter Fachbetriebe, die individuelle Komplettlösungen und Fertigprodukte anbieten können. Verarbeitungshinweise finden Sie in unserem 3M Nextel Technical Notebook (EN).

3M™ Nextel™ keramische Textilien - Typische Eigenschaften

Eigenschaft
Maßeinheit
Nextel 312
Nextel
440
Nextel 610
Nextel 720
Einsatztemperatur*
°C
1204
1371
1204
1204
Filamentdurchmesser
µm
10-12
10-12
10-12
10-12
Kristallgröße
nm
< 500
< 500
< 500
< 500
Kristalltyp  
9 Al2O3:
2 B2O3 +
amorph.
SiO2
Gamma
Al2O3 + Mullit +
amorph.
SiO2
alpha
Al2O3
alpha
Al2O3
+ Mullit
Dichte
g/cm³
2,70
3,05
3,88
3,40
Reißfestigkeit der Faser
(25,4 mm Dehnungsfaktor)
MPa
ksi
1700
250
2000
290
2930
425
2100
300
Faser-Elastizitätsmodul
GPa
msi
150
22
190
27
373
54
260
38
Oberfläche
m²/g
< 0,2
< 0,2
< 0,2
< 0,2
Chemische Zusammensetzung
Gewichts %
62 Al2O3
24 SiO2
14 B2O3
70 Al2O3
28 SiO2
2 B2O3
> 99 Al2O3
85 Al2O3
15 SiO2
Thermische Ausdehnung
(100-1100 °C)
ppm/°C
3
(25-500 °C)
5,3
7,9
6,0
Dielektrizitätskonstante
(bei 9,375 Ghz)
5,2
5,7
~ 9,0
~ 5,8
Brechungsindex  
1,570
1,616
1,735
1,667

3M™ Nextel™ keramische Textilien und Verbundwerkstoffe - Links und Downloads

Weitere Informationen zu bestimmten Märkten und Anwendungen mit Nextel keramischen Textilien finden Sie unter folgenden Links:

Nextel keramische Textilien für:

 

Newsletter Registrierung
Information