Haupt-Navigation Navigation Inhalt null

3M Deutschland

Internet Datenschutzrichtlinie der 3M Deutschland GmbH

3M Deutschland GmbH („3M“) achtet Ihr Recht auf Privatsphäre. Diese Richtlinie fasst zusammen, welche personenbezogenen Daten wir im Einzelfall erfassen und wie wir diese Daten verwenden. Diese Richtlinie befasst sich auch mit weiteren Aspekten, welche für die Wahrung Ihrer Privatsphäre von Bedeutung sind.

Inhaltsverzeichnis

Internet Datenschutzrichtlinie der 3M
Internetspezifische Datenschutzbestimmungen
Ihre Einwilligung
Beschränkungen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten
Auf den Websites von 3M erhobene Daten und deren Nutzung
Weitergabe von personenbezogenen Daten
Sicherheit der personenbezogenen Daten
Links zu Websites Dritter
Soziale Netzwerke
Besondere Datenschutzhinweise für Google AdWords
Einsicht in personenbezogene Daten
Aufbewahrung von personenbezogenen Daten
Kinder und Eltern
Fragen zu dieser Richtlinie oder zu den einzelnen Datenschutzbestimmungen
Änderungen dieser Richtlinie und einzelner Datenschutzbestimmungen

Internet Datenschutzrichtlinie der 3M

3M befolgt den Grundsatz, die einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren deutschen und europäischen Datenschutz- und Telekommunikationsgesetzgebung einzuhalten. Dieser Grundsatz spiegelt den Wert wider, den wir dem Gewinnen und Aufrechterhalten des Vertrauens unserer Angestellten, Kunden, Geschäftspartner und anderer, mit uns deren personenbezogene Daten teilenden, Personen beimessen.

Diese Internet Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) beschreibt, wie 3M Ihre Persönlichkeitsrechte schützt, wenn personenbezogene Daten auf den Websites von 3M erhoben werden. In dieser Richtlinie umfasst der Begriff „personenbezogene Daten“ alle Daten, welche Sie direkt oder im Zusammenhang mit anderen uns zugänglich gemachten Daten persönlich identifizieren.

Diese Richtlinie ist grundsätzlich auf alle Websites anwendbar, die von oder für 3M und deren deutschen Geschäftseinheiten betrieben werden (im Einzelnen je eine „3M Website“).

Zum Anfang

Internetspezifische Datenschutzbestimmungen

Obwohl diese Richtlinie grundsätzlich auf alle 3M Websites anwendbar ist, so hat doch jede 3M Website einen anderen Zweck und andere Merkmale. Falls zusätzliche oder andere Mitteilungen bezüglich einer spezifischen 3M Website erforderlich sind, werden wir diese direkt auf der entsprechenden Website oder in einer separaten, auf der entsprechenden Website aufgeschalteten Datenschutzbestimmung, mitteilen („Website-spezifische Datenschutzbestimmung“). Jede einzelne Mitteilung oder Website-spezifische Datenschutzbestimmung ändert und ergänzt diese Richtlinie, jedoch nur in Bezug auf die 3M Website, auf welcher sie erscheint.

Zum Anfang

Ihre Einwilligung

Mit Ihrem Besuch auf einer 3M Website oder Ihrem Zugänglichmachen von personenbezogenen Daten stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den in dieser Richtlinie und den zwingend anwendbaren Regeln des Datenschutzes zu.

Falls Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den in dieser Richtlinie beschrieben Regeln nicht zustimmen, sollten Sie von jedem weiteren Besuch einer 3M Website absehen.

Zum Anfang

Beschränkungen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Soweit durch die geltenden Gesetze vorgeschrieben, wird 3M, wann immer sie personenbezogene Daten über eine 3M Website erfasst, folgendes tun:

  • rechtzeitige und angemessene Mitteilung bezüglich der Nutzung der Daten machen;
  • personenbezogene Daten über Sie nur mit Ihrer Zustimmung erheben, verarbeiten, nutzen und übermitteln. Diese Zustimmung kann je nach Sensitivität der personenbezogenen Daten, den rechtlichen Anforderungen und anderen Voraussetzungen entweder ausdrücklich oder stillschweigend erteilt werden;
  • Ihre personenbezogenen Daten nur zu spezifischen und begrenzten Zwecken erheben. Bei den von uns erhobenen Daten handelt es sich um wichtige und angemessene Daten, welche hinsichtlich des Zwecks, zu welchem sie erhoben werden, nicht übermäßig sind;
  • Ihre personenbezogenen Daten in einer Art und Weise bearbeiten, dass sie dem Zweck entsprechen, für welchen sie ursprünglich erhoben worden sind oder welchem Sie anschließend zugestimmt haben;
  • kaufmännisch angemessene Schritte ergreifen um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten für die geplante Verwendung zuverlässig, zutreffend, vollständig und wo erforderlich, jeweils auf den neuesten Stand gebracht sind;
  • Ihrer personenbezogenen Daten nicht zu Direkt-Marketing-Zwecken verwenden, ohne Ihnen eine Möglichkeit des Widerspruchs („Opt-Out“) zu gewähren; und
  • nötige Maßnahmen vertraglicher oder anderweitiger Art ergreifen, um einen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten zu leisten, die einem Dritten offengelegt oder in ein anderes Land übermittelt werden; hierzu zählen auch Übermittlungen innerhalb der 3M-Gruppe weltweit.

Zum Anfang

Auf den Websites von 3M erhobene Daten und deren zulässige Nutzung

Im Zusammenhang mit Ihrem Besuch einer 3M Website gibt es drei Möglichkeiten, wie wir Daten über Sie erheben können:

1. Browserbezogene Daten

3M erhebt Daten, welche wir automatisch durch Ihren Internet Browser erhalten. Diese Daten enthalten typischerweise die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, den Namen Ihres Betriebssystems (wie Macintosh® oder Windows®) und den Namen und die Version Ihres Browsers. Die erhaltenen Daten hängen von den Einstellungen Ihres Internet Browsers ab. Bitte überprüfen Sie Ihren Internet Browser, wenn Sie erfahren möchten, welche Daten Ihr Browser sendet oder wie die Einstellungen geändert werden können.

Die von Ihrem Browser gesendeten Daten identifizieren Sie nicht persönlich. Wir verwenden diese Daten, um Statistiken zu erstellen, welche uns bei der Verbesserung unserer Websites behilflich sind und um unsere Websites besser mit dem, von unseren Internetbesuchern verwendeten Technologien, kompatibel zu machen.

2. Cookiebezogene Daten

Cookies

Unter einem "Cookie" versteht man eine Datei mit Informationen, die auf Ihrem Computer hinterlegt wird, wenn Sie eine Website benutzen. Cookies und ähnliche Technologien können Ihr Benutzererlebnis verbessern, indem sie Ihre Vorlieben speichern, Ihr Online-Erlebnis personalisieren, Objekte in Ihren Einkaufswagen behalten und Ihnen hin und wieder Werbung anzeigen, die genau auf Ihre Interessen zugeschnitten ist.

Alle Websites von 3M verwenden "Sitzungscookies". Ein Sitzungscookie kann nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden und erlischt, wenn Sie Ihren Browser schließen. Wenn Sie zum Beispiel den Produktkatalog von 3M verwenden, wird ein Sitzungscookie hinterlegt, der dokumentiert, welche Seiten Sie aufgerufen haben. Wir können diese Informationen nutzen, um andere Produkte zu empfehlen, die für Sie von Interesse sein könnten.

Einige Websites von 3M verwenden auch "permanente Cookies". Diese Cookies erlöschen nicht automatisch beim Schließen des Browsers. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie diese löschen oder sie erlöschen. Wenn Ihrem Computer ein spezifisches Kennzeichen zugeordnet wird, können wir eine Datenbank mit Ihren früheren Auswahlen und Präferenzen erstellen, die automatisch abgerufen werden können, damit Sie Zeit und Mühe sparen, wenn Sie die Seite erneut besuchen. Wenn Sie sich zum Beispiel nach einem Kauf zu einem weiteren Kauf entschließen, ist Ihre Lieferadresse möglicherweise schon gespeichert und muss nur noch bestätigt werden.

Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer

Immer wenn Sie eine Website von 3M Deutschland besuchen, können Sie über den Link "Cookie-Einstellungen" am Ende jeder Seite auf in Cookies gespeicherte Informationen zugreifen und Ihre Einstellungen ändern.

  • Wenn Sie "Cookie-Präferenzen" wählen, öffnet sich ein Fenster mit einer Übersicht der auf der Website verwendeten Cookies. Dort können Sie die Cookies akzeptieren oder weitere Einzelheiten darüber erfahren.
  • Wählen Sie "Akzeptieren und Fortfahren", erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies auf der Website einverstanden und können mit Ihrem Besuch fortfahren.
  • Wählen Sie "Weitere Informationen", öffnet sich ein Fenster, in dem Sie detailliertere Optionen für Ihre Cookie-Präferenzen wählen können. Sehen Sie sich einfach die Beschreibungen der Cookies an, bewegen Sie den Balken und wählen Sie, welche Arten von Cookies Sie bei Ihrem Besuch auf der Website zulassen möchten.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie keine "unbedingt erforderlichen Cookies" löschen können, da sie für die Funktion der Seite wichtig sind.
  • Haben Sie Ihre Auswahl beendet, können Sie auf "Präferenzen senden" klicken und mit Ihrem Besuch fortfahren.

Obwohl Sie beim Besuch einer Website von 3M keine Cookies zu akzeptieren brauchen, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen, wenn Sie bestimmte Cookies ablehnen.

Zusätzlich können Sie Einstellungen über Ihren Browser so anpassen, dass Cookies akzeptiert oder abgelehnt oder Sie benachrichtigt werden, wenn auf Ihrem Computer ein Cookie hinterlegt wird.

3. Daten, welche Sie uns wissentlich und freiwillig zur Verfügung stellen

3M erfasst Daten, welche Sie uns wissentlich und freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie eine 3M Website besuchen. Es handelt sich dabei zum Beispiel um Daten, welche übermittelt werden, wenn Sie sich für E-Mail-Benachrichtigungen (z.B. Newsletter) anmelden, wenn Sie sich an einer Umfrage beteiligen, uns Fragen stellen oder uns Ihre Meinung per E-Mail zukommen lassen. In vielen Fällen wird es sich dabei um personenbezogene Daten und Bilder handeln.

Wir werden die Daten zu dem Zweck nutzen, zu welchem Sie die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wenn Sie uns zum Beispiel bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adressen für den Erhalt von E-Mail-Benachrichtigungen oder Newsletter angegeben haben, werden wir Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden, Ihnen die gewünschte E-Mail Benachrichtigung zuzustellen.

Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist, Daten für den gewünschten Service zu erfassen, unseren Service weiter zu entwickeln und für die Kunden zu optimieren. Gegebenenfalls werden wir auch das "Double Opt-In" Verfahren verwenden, um Sie und uns vor Missbrauch zu schützen. Dazu helfen uns Ihre Angaben, die grundsätzlich freiwillig sind. Möglicherweise werden wir auch ihr Öffnungs-, Klick- und Kaufverhalten heranziehen, um das Angebot auf Sie zu optimieren. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter bei der angegebenen Verantwortlichen Stelle unter der Tel. 02131-14 0 oder durch einen Link namens "Newsletter abbestellen" abmelden, der in allen von 3M gesendeten E-Mails enthalten ist.

Üblicherweise werden Informationen zur Durchführung folgender Zwecke von uns erhoben, genutzt und weitergegeben:

  • Versendung von Newslettern, Mailings, Produktneuvorstellungen, Produktmuster, Broschüren, allgemeinen Produkt- und Servicemitteilungen, Umfragen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Beantwortung allgemeiner Kundenanfragen über 3M Websites
  • Teilnahme an Produkttests oder Studien
  • Zugriff auf passwortgeschützte Websites (z.B. Bewerbungsportal) und Foren
  • Anmeldung im Online-Shop (hat allerdings eigene Datenschutzbestimmungen)
  • Teilnahme an Kollaborationsseiten

Wir können Daten, welche wir auf den Websites von 3M erheben, auch für verschiedene andere Geschäftszwecke verwenden, wie zum Beispiel: Kundenberatung, Betrugsbekämpfung, Marktforschung, Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. Weiter dienen uns Ihre Daten zusätzlich dazu, Ihnen und Ihrem Unternehmen diejenigen Informationen und Offerten zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass Sie daran interessiert sein könnten. Es kann auch sein, dass wir alle persönlich identifizierbaren Daten entfernen, um die restlichen Daten für historische, statistische oder wissenschaftliche Zwecke zu verwenden.

Viele der 3M Websites lassen Ihnen die Wahl, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden dürfen. In den meisten Fällen werden wir Sie zu jenem Zeitpunkt über Ihre Wahl befragen, zu welchem Sie sich auf der Website befinden.

4. Erhobene Webstatistiken zur Optimierung der Website

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mittels der genutzten IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Weitere Informationen zum Thema Cookies.


Webtrends

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird, sofern Sie nicht die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser von vornherein unterbunden haben, ein Cookie der Firma Webtrends Inc. mit Sitz in Portland, Oregon, USA, in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie dient uns dazu, Statistiken über die Nutzung unserer Website erstellen zu können. Bei diesen Informationen handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse, den Browsertyp des Nutzers und dessen Version, den URL-Click-Stream (das heißt welche Webseiten der Nutzer in welcher Reihenfolge in unserem Internetangebot besucht habt), das Datum und die Zeit des Besuchs des Nutzers bei uns sowie die Cookie-Nummer.

 

Zum Anfang

Weitergabe von personenbezogenen Daten

3M wird personenbezogene Daten, welche auf den Websites erhoben wurden, nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Händler von Kundendaten verkaufen oder an unbefugte Dritte weiterleiten.

3M kann Ihre personenbezogenen Daten anderen Geschäftseinheiten der globalen 3M-Gruppe bekannt machen. Falls dies geschieht, werden die anderen 3M-Geschäftseinheiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß dem ursprünglichen Zweck entsprechend verwenden, (oder zu welchem Zweck Sie im Nachhinein Ihre Zustimmung gegeben haben). Die Verwendung der Daten wird in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und den einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren deutschen Datenschutz- und Telekommunikationsgesetzgebung erfolgen.

Es ist möglich, dass 3M Ihre personenbezogenen Daten Dritten zugänglich macht, welche für 3M Dienstleistungen erbringen. Diese sind vertraglich strengstens verpflichtet, personenbezogenen Daten nur im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen für uns zu verwenden und diese personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.

Desweiteren ist es möglich, dass 3M Ihre personenbezogenen Daten Dritten, Geschäftspartnern von 3M, zugänglich macht. Gemeinsam mit uns stellen sie unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Geschäftspartner sind ebenfalls verpflichtet die Daten für den ursprünglichen Zweck der Erfassung zu verwenden (oder zu welchem Zweck Sie im Nachhinein Ihre Zustimmung gegeben haben). Die Verwendung der Daten wird in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und den einschlägigen Bestimmungen der anwendbaren deutschen Datenschutz- und Telekommunikationsgesetzgebung erfolgen.

Unter bestimmten, restriktiven Voraussetzungen kann es vorkommen, dass wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, zu denen wir keine besonderen Beziehungen haben. Es kann zum Beispiel sein, dass wir personenbezogene Daten Dritten zugänglich machen (i) falls Sie dies verlangen; (ii) falls dies nötig ist, um den rechtlichen Vorschriften oder einer gerichtlichen Verfügung zu entsprechen oder (iii) um einen möglichen Straftatbestand zu untersuchen (wie z.B. Diebstahl der Identität); (iv) im Zusammenhang mit dem Verkauf, dem Kauf, dem Zusammenschluss, der Reorganisation, der Liquidation und der Auflösung von 3M oder einer 3M Geschäftseinheit oder (v) unter ähnlichen Umständen. Falls dies vorkommen sollte, werden wir entsprechende Vorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Viele unserer 3M Websites erlauben Ihnen eine Wahl bezüglich der Bekanntgabe und/oder der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. In den meisten Fällen werden wir Sie bezüglich Ihrer Wahl zu dem Zeitpunkt befragen, in welchem Sie sich auf der Website befinden.

Zum Anfang

Sicherheit von personenbezogenen Daten

Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten in den Datenbanken von 3M, in Datenbanken einer Gesellschaft der 3M-Gruppe (weltweit) oder in Datenbanken, welche von unseren Dienstleister unterhalten werden, gespeichert. Einige der Datenbanken werden auf den Servern, welche in den Vereinigten Staaten bei der Konzernmutter stehen, gespeichert. Gemäß den Vorschriften des anwendbaren Rechts werden Sie informiert, falls Ihre personenbezogenen Daten von Deutschland in Länder Übermittelt werden soll, die den Anforderungen der europäischen Gesetzgebung nicht erfüllen.

3M unterhält angemessene Vorkehrungen, um die Geheimhaltung, Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren. Auch wenn wir Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um ihre personenbezogenen Daten gegen unerlaubte Bekanntgabe, Missbrauch oder unberechtigte Veränderung zu schützen, können wir - wie in allen Fällen, wo Computer mit dem Internet vernetzt sind - nicht gewährleisten, dass die Daten, welche über das Internet versandt werden, gesichert sind und wir haften entsprechend nicht für die Sicherheit der Daten, soweit diese über das vernünftige Maß an Vorkehrungen hinausgeht.

Zum Anfang

Links zu Websites Dritter

Die Websites von 3M können Links zu Websites enthalten, welche nicht durch 3M betrieben werden. Betrachten Sie bitte Links, die Ihnen 3M zu solchen Websites ermöglicht, als eine reine Gefälligkeit. Diese Links bedeuten nicht, dass 3M sich die Websites Dritter oder deren Inhalte zu eigen macht oder zu deren Betreibern in einer Beziehung steht. 3M kontrolliert den Inhalt dieser Websites nicht und ist nicht für deren Inhalt, deren Sicherheit oder deren Datenschutzpraxis verantwortlich. Wir bitten Sie deshalb dringend, die Datenschutzrichtlinien, welche Sie auf den entsprechenden Websites vorfinden, zu lesen, bevor Sie diese Website besuchen oder bevor Sie personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

Zum Anfang

Soziale Netzwerke

3M Deutschland bezieht hierzu die klare Auffassung das keine Daten entgegen des geltenden Rechtes oder der definierten Privatsphäre genutzt werden dürfen. Die Transparenz, was mit diesen Daten am Ende Tatsächlich passiert, ist bisher nicht gegeben. 3M Deutschland distanziert sich damit von allem was Facebook, Google, Twitter oder weitere soziale Netzwerke mit den Daten machen könnten und appellieren an jeden, seine Privatsphäre selbst zu schützen. Trotz alledem möchten wir, dass Sie als Besucher die Möglichkeit haben, die 3M Innovationen mit anderen Menschen auf der Welt teilen zu können. Daher beinhalten einige unserer Seiten Gefällt-Mir-Buttons von sozialen Netzwerken. Diese sind von Heise.de verbessert worden. Damit können Sie selber entscheiden, ob und wann Daten von Ihrem Gerät weitergeleitet werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Gefällt-Mir-Buttons von sozialen Netzwerken

Zum Anfang

Besondere Datenschutzhinweise für Google AdWords

Unsere Webseite nutzt das Online- Werbeprogramm Google AdWords. Im Rahmen dessen wird das Conversion- Tracking genutzt. Google versichert dabei, die Daten seiner Kunden und Nutzer zu schützen. Sofern Sie über Google AdWords auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein gültiges Cookie für 30 Tage gesetzt. Innerhalb dieser Zeit können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf unsere Seite weitergeleitet wurde. Dieses Cookie dient der Erstellung von Statistiken, das in anonymisierter Form auswertet, ob über diesen Kontakt Verkäufe generiert worden sind. Diese Auswertung dient der Abrechnung und Bewertung von Werbeanzeigen und enthält keine persönlichen Daten von Ihnen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Diese Website nutzt die Remarketing Technologie von Google. Durch diese Technologie werden Nutzer, die die 3M Website bereits besucht haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies.

Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von denen der 3M Deutschland GmbH unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Weitere Informationen zum Thema Cookies.

Zum Anfang

Einsicht in personenbezogene Daten

Sie können eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, welche Sie uns via eine 3M Website zugänglich machen, jederzeit anfordern und die Daten aktualisieren, korrigieren oder löschen lassen. Einige Seiten beinhalten dafür einen "Feedback Mechanismus", welcher Ihnen auf der entsprechenden 3M Website zur Verfügung gestellt wird. Sie können hierzu auch folgenden Feedback Link  verwenden oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M Deutschland GmbH, Carl-Schurz-Str. 1, 41453 Neuss.

Zum Anfang

Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

3M bewahrt Ihre personenbezogenen Daten, welche auf Websites von 3M erfasst werden, so lange wie nötig auf, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen, Produkte und Daten bereit zu stellen oder so lange, wie dies von Gesetzes wegen erlaubt ist.

Zum Anfang

Kinder und Eltern

Die Websites von 3M sind grundsätzlich nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. 3M sucht über seine Websites nicht nach oder erfasst nicht bewusst personenbezogene Daten von oder über Kinder, außer dies ist gemäß den jeweils anwendbaren Gesetzen erlaubt. Sollte Ihr Kind uns Daten zugänglich gemacht haben und Sie möchten, dass diese Daten aus unserer Datei gelöscht werden, können Sie dies durch den Gebrauch des Feedback Mechanismus tun, welcher auf der entsprechenden Website zur Verfügung gestellt wird, indem Sie auf Feedback Link klicken oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M Deutschland GmbH, Carl-Schurz-Str. 1, 41453 Neuss.

Zum Anfang

Fragen zu dieser Richtlinie oder zu einzelnen Datenschutzbestimmungen

Falls Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder einer länderspezifischen- oder internetspezifischen Datenschutzbestimmung oder zu unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie diesen diesen Feedback Link klicken oder uns an folgende Adresse schreiben: 3M Deutschland GmbH, Carl-Schurz-Str. 1, 41453 Neuss.

Zum Anfang

Änderungen dieser Richtlinie und einzelner Datenschutzbestimmungen

3M behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern, indem sie die geänderte Version dieser Richtlinie auf den 3M Websites bekannt gibt. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, die internetspezifischen Datenschutzbestimmungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern, indem sie auf der entsprechenden Website bekannt gegeben werden. Wenn wir diese Richtlinie oder einzelne Datenschutzbestimmungen ändern, sind die geänderten Bestimmungen nur auf diejenigen personenbezogenen Daten anwendbar, welche wir nach deren Bekanntgabe auf der entsprechenden 3M Website erfasst haben.

Zum Anfang

Diese Richtlinie wurde am 21.01.14 zuletzt geändert.