Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map
subHeader right

Anwendungsbereiche Heizband

Alle Jahre wieder – Frostschäden und Glatteis, wir geben einen kurzen Überblick über die Risiken und wie man diese mit selbstbegrenzenden Heizbändern von 3M minimieren kann.

Verletzungs- und Haftungsrisiko Glatteis

Verletzungsrisiko Glatteis

Besonders Hausbesitzer/Eigentümer unterliegen der Räum- und Streupflicht und müssen dafür sorgen, dass die Gehwege, Bürgersteige, Dachrinnen und Zufahrten im Winter schnee- und eisfrei gehalten werden.
Besucher und Passanten können nicht nur ausrutschen, es besteht auch eine Unfallgefahr für Menschen und Autos durch herabfallende Eiszapfen, sowie Dachlawinen.

Vermeidbare Schäden an Gebäuden

Schäden an Gebäuden

Problematisch sind nicht nur länger anhaltende Kälteperioden , sondern auch Temperaturschwankungen um den Gefrierpunkt, wenn das Schmelzwasser immer wieder einfriert und der Schnee besonders schwer wird. Die Folge können nicht nur eingefrorene Außenleitungen und Eiszapfenbildung sein, weiterhin kommt es zu Fassadenerosion, Frostschäden an Dachkonstruktionen und Dachablaufelementen, das Wasser kann in die Dachkonstruktion eindringen, einfrieren und sie beschädigen.

3M Heizband – vielfältig einsetzbar

Um die Gehwege, Rohre und Zufahrten von Schneeglätte und Eis freizuhalten bietet 3M ein umfangreiches Produktportfolio im Bereich Selbstbegrenzende Heizbänder an.

Freiflächen- und Rampenbeheizung

Freiflächen-Heizung

Als Alternative zum Salzstreuen und das Räumen von Schnee auf Gehwegen und Zufahrten bietet 3M ein selbstbegrenzendes Heizband für Freiflächen, Treppen, Rampen und Garagenvorfahrten an.

Dachrinnen/Dachflächen Heizband

Dachrinnen-Heizband

Herabfallende Eiszapfen bilden eine potentielle Verletzungsgefahr für Passanten. Gerade in der Schmelzphase können Sie zu gefährlichen Verletzungen führen. Das Dachrinnen Heizband findet seinen Einsatz in Fallrohren, Dachrinnen, Shedrinnen, Kastenrinnen und auf Dachflächen.

Rohrbegleitheizung

Foto Rohrbegleitheizung

Gerade im Winter und bei eisigen Temperaturen kann gefrorenes Wasser in Rohren zur sehr unangenehmen Schäden in Gebäuden und Einrichtungen führen. Eingefrorene und geplatzte Wasserleitungen führen zu hohen finanziellen Belastungen. Sie können sogar die gesamte Wasserversorgung im Haus stilllegen.

Produktinformationen und Bezugsquellen für das 3M Heizband finden Sie auf der nächsten Seite.

Newsletter Registrierung
Information