3M verwendet Cookies auf dieser Website.

Ausführliche Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Cookie-bezogenen Einstellungen jederzeit durch Klick auf Cookie-Einstellungen im Footer auf dieser Seite anpassen. Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ bestätigen Sie, dass Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zustimmen.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map
subHeader right

Warmschrumpfschlauch zum Schutz von elektrischen Bauteilen

Verläßlicher Schutz vor Feuchtigkeit und mechanischer Beanspruchung

Spannungsführende Kontakte und Drahtenden benötigen verlässlichen Schutz vor Feuchtigkeit und mechanischer Beanspruchung.

3M bietet Warmschrumpfschläuche zum Schutz von Bauteilen und zur elektrischen Isolation für eine Vielzahl von elektrischen Anwendungen.
Das Portfolio umfasst wärmeschrumpfende Materialien unterschiedlicher Schrumpfraten aus Polyolefin, Fluorpolymer, Elastomer in dünn-, mittel und dickwandiger Ausführung, die anspruchvollste Anforderungen erfüllen.
3M™ Warmschrumpfmaterialien verfügen über eine große Bandbreite an Zulassungen und sind in vielen Anwendungen einsetzbar.

Dünnwandiger Warmschrumpfschlauch Dünnwandiger
Warmschrumpfschlauch

zum Schutz elektronischer Bauteile, beispielsweise vor Korrosion, Abrieb und zur Zugentlastung.
Mittelwandiger Warmschrumpfschlauch Mittelwandiger Warmschrumpfschlauch
wird für die alterungs-, UV- und feuchtigkeitsbeständige Isolation von Kunststoff- und Massekabeln eingesetzt.
Dickwandiger Warmschrumpfschlauch Dickwandiger Warmschrumpfschlauch
verhindert durch seine Schmelzkleberbeschichtung das Eindringen von Feuchtigkeit.
Newsletter Registrierung
Information