3M verwendet Cookies auf dieser Site.  Diese Site und von 3M ausgewählte Dienstanbieter platzieren Cookies, die Textdateien enthalten, auf Ihrem Computer, um Ihren Computer zu erkennen und:

  • Ihre Erfahrung auf 3M-Websites zu personalisieren.
  • an Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen.
  • anonyme statistische Informationen zu sammeln und so Funktionalität und Leistung der Site zu verbessern.

Erkennen Sie die Vorteile dieser Cookies

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit durch Klicken auf Cookie-Voreinstellungen ändern.

Manche Opt-outs können aufgrund der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers fehlschlagen.  Wenn Sie Opt-out-Voreinstellungen mit diesem Tool einstellen möchten, müssen Sie in den Browser-Einstellungen Cookies anderer Anbieter zulassen.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ können Sie bestätigen, dass Sie die Cookie-Einstellungen wie links beschrieben verstanden haben und akzeptieren.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Der 3M™ Petrifilm™ Aqua Test für Coliforme Keime - nun auch AFNOR validiert!

Dienstag 24 April 2012
Wässer werden regelmäßig auf die Gesamtkeimzahl und Coliforme Erreger (insbesondere E. Coli) getestet. Die einfach zu handhabenden 3M™ Petrifilm™ Platten geben auch hier eine schnelle und zuverlässige Aussage.

1 ml der Probe kann direkt, oder aber nach Filtration auf die Petrifilm Platte aufgetragen, inkubiert und nach 24h ausgelesen werden. Die 3M™ Petrifilm™ Platte für Coliforme Keime ist nun auch im Rahmen der AFNOR Validierung für diesen Einsatz als gleichwertige zur Referenzmethode ISO 9308-1 bestätigt worden. Damit auch Sie Wasser einfacher und schneller testen können - testen Sie unsere Platte!

Hier finden Sie die 3M™ Petrifilm™ Platten zur Wassertestung und weitere Wassertests.

Für die Hygiene Testung können Sie auch vorab den ATP Status des Gebrauchswassers mit dem 3M™ Clean-Trace™ Wasser Tupfer testen und dann spezifisch bakteriologisch mit der 3M™ Petrifilm™ Platte nachtesten.

Weitere Informationen zur Validierung finden Sie auf der Afnor-Website.