Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map
Pathogen und Toxin Untersuchung > 3M™ Molekulares Detektions System > 

Bestimmungen


Das 3M™ Molekulare Detektion System ist ein Durchbruch beim Testen auf pathogene Keime in der Lebensmittel- und Getränketechnologie. Eine innovative Lösung, welche schnell, kostengünstig und einfach anzuwendein ist.

Die 3M™ Molekulare Detektion Bestimmungen werden mit dem 3M™ Molekularen Detektionssystem für einen schnellen und spezifischen Nachweis von pathogenen in angereicherten Lebensmitteln, Futtermitteln und Umgebungsproben aus der Lebensmittelindustrie eingesetzt.


Catalog # Product Description MSDS
  3M™ Molekulare Detektion - Listeria spp. (MDAL96EM)  Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von Listerien in angereicherten Lebensmitteln und Umgebungsproben, durchzuführen.  PDF  
  3M™ Molekulare Detektion - E. Coli O157 (Inkl. H7) Nachweis (MDAEC96EM)  Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von E. coli O157 (inklusive H7) in angereicherten Lebensmitteln, durchzuführen.  PDF  
  3M™ Molekulare Detektion - Listeria monocytogenes Nachweis (MDALM96EM)  Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von Listeria monocytogenes in angereicherten Lebensmitteln und Umgebungsproben, durchzuführen.   
  3M™ Molekulare Detektion - Salmonella Nachweis (MDAS96EM)  Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um einen schnellen und spezifischen Nachweis von Salmonellen in angereicherten Lebensmitteln, Futtermitteln und Umgebungsproben, durchzuführen.  PDF  
  3M™ Molekulare Detektion Matrix Kontrolle (MDIC96EM)  Das Kit beinhaltet 96 Teste und wird mit dem 3M™ Molekularen Detektions System verwendet, um die Hemmwirkung einer Probe während der Validierung, Einsatz einer neuen 3M Methode oder bei der Testung von neuen oder unbekannten Matrix, zu testen   
Einzigartige Bestimmungen

  • Flexibel nutzbar für 1 bis zu 96 Teste pro Lauf
  • Kombinierter Lauf für mehrere Organismen
  • Nur zwei Transferschritte nach der einmaligen Anreicherung
  • Nach Organismen farblich kodierte Teströhrchen (blau, grün, rot...)
  • Gebrauchsfertige und fertig gelöste Reagenzien
  • Geschlossene Teströhrchen minimieren die Gefahre der Kontamination
  • Gleichzeitig: Amplifizierung und Nachweisprozess innerhalb von 75 Minuten
  • Entwickelt unter Nutzung von 3M spezifischen Anreicherungsmedien

  • Regulatory Material

    Product Catalogue