Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Clipper Infektionsprävention

Sie haben das medizinische
Know-How – wir individuelle Lösungen
zur Infektionsprävention


Kardiochirurgische Eingriffe sind mit einem hohen Risiko für den Patienten verbunden.


3M hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein ganzheitliches, innovatives Konzept zur Infektionsprävention zu entwickeln. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Sortiment zuverlässiger Produkte für alle Anforderungen im Rahmen kardiovaskulärer Eingriffe.


Jetzt Risiken erkennen und vorbeugen...

[Fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Waben, um unsere Lösungen zu den Risiken kennenzulernen.]

Patientenvorbereitung – einfach und problemlos


Das Risiko:

Die Lösung:

Vorbereitung des Operationsgebietes
durch herkömmliche Rasur kann zu
mikroskopisch kleinen Verletzungen
der Epidermis führen.

  • Gefahr der bakteriellen
    Kontamination des
    Operationsgebietes

Präoperative, atraumatische Haarkürzung mit dem 3M™ Clipper:

  • Haare werden direkt über der Haut gekürzt
  • Keine Mikroläsionen
  • Keine Hautirritationen
  • Infektionsraten werden
    signifikant reduziert

3M™ Clipper mit festem oder flexiblem Einmalscherkopf



Minimierung des Infektionsrisikos

Intraoperative Keimwanderung, bakterielle Kontamination des Operationsfeldes und unbeabsichtigte Hypothermie - seien Sie gewappnet mit unseren zuverlässigen Produkten zur Infektionsprävention für alle Anforderungen im Rahmen kardiovaskulärer Eingriffe.


Temperaturmanagement bei kardiovaskulären Eingriffen

Das Risiko:

Unbeabsichtigte Hypothermie bei narkotisierten Patienten

  • Die Gefahr von Infektionen und Nebenwirkungen steigt

Die Lösung:

Temperaturmanagement mit 3M™ Bair Hugger™-Unterlegdecken und Temperaturmanagementgeräten:

  • Vermeiden unerwünschte Hypothermie, bevor diese beginnt
  • Führen die Körpertemperatur von Bypass-Patienten in den Normbereich zurück
  • Die Gefahr von Infektionen und Nebenwirkungen steigt


Im Fokus: Das sterile Operationsfeld

Das Risiko:

Intraoperative Kontamination und Keimeintritt an der Inzisionsstelle durch auf der Haut verbliebene Mikroorganismen

  • Gefahr der postoperativen Wundinfektion

Die Lösung:

3M™ OP-Abdeckungen für die Kardiochirurgie:

  • Schaffen ein steriles OP-Feld
  • Reduzieren den Keimeintritt durch 3M™ Ioban™ 2 Antimikrobielle
  • Minimierung des Infektionsrisikos*


* Kramer A, Assadian O, Lademann J. Prevention of postoperative wound infections by covering the surgical fi eld with iodine-impregnated incision drape (Ioban® 2). GMS Krankenhaushyg Interdiszip. 2010;5(2):Doc08. DOI: 10.3205/dgkh000151, URN: urn:nbn:de:0183-dgkh0001510

Doppelt stark im Schutz gegen Keime -
3M™ OP-Abdeckungen für die Kardiochirurgie

OP-Abdeckungen bei kardiochirurgischen Eingriffen müssen mehrere Funktionen erfüllen: Sie müssen besonders robust sein, austretende Flüssigkeit sicher aufnehmen und das Infektionsrisiko reduzieren. Deshalb enthalten 3M OP-Abdeckungen für kardiochirurgische Eingriffe antimikrobielle Inzisionsfolien (3M™ Ioban™ 2), die das Infektionsrisiko minimieren.


Die 3M™ Steri-Drape™ OP-Abdeckungen mit 3M™ Ioban™ 2 Antimikrobielle Inzisionsfolie


OP-Abdeckung
  • Flüssigkeitsundurchlässig
  • Flüssigkeit wird schnell aufgesaugt
  • Einzigartige Klebeeigenschaften
  • Hohe Strapazierfähigkeit
Inzisionsfolie
  • Enthält Iodophor, das langsam freigesetzt wird und während des gesamten Eingriffs wirkt
  • Lässt die Haut atmen
  • Sichere Klebkraft, auch an den Wundrändern
  • Passt sich jeder Körperkontur an und ist sehr belastbar (keine Rückstellkräfte)

  • Mehr Sicherheit in der Kardiochirurgie: 3M OP-Abdeckungen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen für alle Einsatzbereiche.

Maxi-Sets für effizienten Einsatz im OP

Für den effizienten Einsatz im OP haben wir verschiedene 3M Maxi-OP-Sets
zusammengestellt, die alle Materialien für ausgewählte Operationen enthalten.


  • HTG-Set Standard – die Basis für alle kardiochirurgischen Eingriffe

Zusätzlich stellen wir auch individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnittene Sets zusammen.
Wir haben Zugang zu über 20.000 Komponenten führender Medizinproduktehersteller und versichern, dass alle Sets unseren hohen Anforderungen hinsichtlich der Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit entsprechen.


  • Ihr Vorteil: Effizienzsteigerung und Kostenmanagement im OP

3M™ Bair Hugger™ für sicheres Temperaturmanagement

Die 3M Bair Hugger-Materialien sind ein optimal aufeinander abgestimmtes System für die konvektive Lufterwärmung und reduzieren das Risiko unerwünschter Hypothermien sowie daraus resultierende Komplikationen.


3M™ Bair Hugger™-Temperaturmanagementgeräte halten die
Körpertemperatur des Patienten sicher im gewünschten Bereich.
3M™ Ranger™ Blut- / Flüssigkeitswärmesystem
mit Smartheat™-Technologie: Schnell, funktional und flexibel.
3M™ Bair Hugger™-Unterlegdecken aus strapazierfähigen, weichen, röntgendurchlässigen und latexfreien Materialien in unterschiedlichen Formen und Größen.

weitere 3M Produkte für Ihren OP...

Wundverschluss


3M Wundverschlussprodukte bieten einen sicheren Verschluss der Wunde
und hervorragende kosmetische Ergebnisse.


  • Hautklammergeräte und Klammerentferner

3M™ Precise™ Hautklammergeräte für frische,
gleichmäßige Wunden und der 3M™ Klammer-
entferner, für verschiedenartige Hautklammern.

mehr dazu

  • 3M™ Steri-Strip™

3M™ Steri-Strip™ für den primären
Hautverschluss.

mehr dazu

Wundversorgung


3M Wundversorgungsprodukte verbinden innovative Ideen mit fortschrittlicher
Klebetechnologie. Sie bieten eine besonders gute Handhabung und eine
hervorragende Qualität bei der Versorgung unterschiedlichster Wunden.


  • 3M™ Tegaderm™ + Pad

3M™ Tegaderm™ + Pad verbindet die hervor-
ragenden Eigenschaften von Tegaderm mit
einem absorbierenden Pad, welches nicht mit
der Wunde verklebt.

mehr dazu

  • 3M™ Medipore™ + Pad

3M™ Medipore™ + Pad - der sterile Komplett-
verband zur schnellen Versorgung postoperativer
und akuter Wunden.

mehr dazu