3M verwendet Cookies auf dieser Site.  Diese Site und von 3M ausgewählte Dienstanbieter platzieren Cookies, die Textdateien enthalten, auf Ihrem Computer, um Ihren Computer zu erkennen und:

  • Ihre Erfahrung auf 3M-Websites zu personalisieren.
  • an Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen.
  • anonyme statistische Informationen zu sammeln und so Funktionalität und Leistung der Site zu verbessern.

Erkennen Sie die Vorteile dieser Cookies

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit durch Klicken auf Cookie-Voreinstellungen ändern.

Manche Opt-outs können aufgrund der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers fehlschlagen.  Wenn Sie Opt-out-Voreinstellungen mit diesem Tool einstellen möchten, müssen Sie in den Browser-Einstellungen Cookies anderer Anbieter zulassen.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ können Sie bestätigen, dass Sie die Cookie-Einstellungen wie links beschrieben verstanden haben und akzeptieren.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Konzept-Neuheit:

 Bild - Ganzheitliches Konzept für die Infektionsprävention in der Kardiochirurgie

Unter dem Titel „Für Infektionen Zutritt verboten“ präsentiert 3M Medica ein neues, ganzheitliches Konzept für die Infektionsprävention in der Kardiochirurgie.

Ganzheitliches Konzept für die Infektionsprävention in der Kardiochirurgie

Kardiochirurgische Eingriffe sind - nicht zuletzt aufgrund der OP-Dauer und der Patientenstruktur - mit einem erhöhten Risiko verbunden. Unter dem Titel „Für Infektionen Zutritt verboten“ präsentiert 3M Medica ein neues, ganzheitliches Konzept für die Infektionsprävention in der Kardiochirurgie.

Mehr Patientensicherheit & Effizienz

Das neue Konzept – für eine erhöhte Patientensicherheit und mehr Effizienz- umfasst ein breites Angebot an Lösungen für die prä-, intra- und postoperativen Phasen. Hierzu zählen u.a. die präoperative Haarkürzung mit dem 3M Clipper, standardisierte OP-Sets, die alle Materialien für die Herz- und Thoraxchirurgie enthalten und so einen effizienteren Einsatz und ein verbessertes Kostenmanagement ermöglichen sowie die intraoperative Patientenerwärmung, die das Risiko unerwünschter Hyperthermien sowie deren Risiken reduzieren.

Informieren Sie sich hier über das neue 3M Konzept zur Infektionsprävention.

« Zurück