Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Hautschonendes Silikonpflaster von 3M - Die neue Generation medizinischer Fixierpflaster

 Bild - Hautschonendes Silikonpflaster von 3M

Pflaster ist nicht gleich Pflaster. Was Anwendungsexperten schon lange wissen, können Patienten jetzt am eigenen Leib erfahren: Hautschonend und leicht ablösbar - mit einem neuen silikonbeschichteten Pflaster macht 3M die tägliche Pflege für Patienten und medizinisches Personal deutlich komfortabler...

Für Kinder, aber auch für Patienten mit Hautproblemen, strapazierter oder altersbedingt fragiler Haut, ist der tägliche Verbandswechsel in der Praxis oder im Krankenhaus ein kritisches Thema. Oberflächliche Hautläsionen stellen tatsächlich ein großes Problem im Gesundheitsbereich dar. Der Spezialist 3M bietet eine Lösung, die Maßstäbe setzt: Das medizinische Pflaster „3M silikonbeschichtetes Pflaster, hautschonend, ablösbar“.

Innovativer Silikonkleber

Das neuartige Fixierpflaster ist mit einem innovativen Silikonklebstoff ausgestattet. Dieser sorgt im Gegensatz zu den meisten medizinischen Pflastern mit Acrylatklebstoffen beim schmerzlosen Entfernen nur für eine minimale Haut- und Haarablösung der Epidermis.

Durch Studie bestätigt

Eine Untersuchung* ergab: Im Vergleich zu einem Papierpflaster mit Acrylatklebstoff verursacht das neue 3M Pflaster deutlich weniger Skinstripping. Es haftet zuverlässig auf der Haut und kann repositioniert werden. Zudem lässt sich das 3M silikonbeschichtete Pflaster mühelos mit der Hand längs und quer abreißen.

Das hautschonende Pflaster ist auch für den Privatgebrauch in der Apotheke erhältlich. Die Rollen von 5 m Länge werden in 2,5 oder 5 cm Breite angeboten.

Weitere Informationen zu hautschonenden Silikonpflastern

*Quellen: 1, Grove, GL, Zerweck, C, Houser, T, Smith, GE and Koski, NL. Adhesive Tape Trauma Evaluation of Two Gentle Tapes in Healthy Human Subjects. Poster Presentation, WOCN, New Orleans, Juni 2011. Von 3M unterstützte Studie.

« Zurück