Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

3M startet Arbeitsschutz-Lernportal für Berufsschüler

3M startet Arbeitsschutz-Lernportal für Berufsschüler

3M startet Arbeitsschutz-Lernportal für Berufsschüler

Vom Atemschutz, über den Gehörschutz bis hin zur retroreflektierenden Arbeitskleidung – das Lernportal greift all die Themen auf, die von den Berufsschulen in der Unterrichtseinheit „Arbeitsschutz“ behandelt werden. Damit haben die Schüler die Möglichkeit, sich auf den Unterricht vorzubereiten oder das Gelernte inhaltlich noch einmal zu vertiefen. Ihr Wissen können die Berufsanfänger dann an ihre Betriebe weitergeben, um den dortigen Arbeitsplatz noch sicherer zu machen. Eine intuitive Userführung garantiert eine optimale Orientierung und eine spielendleichte Bedienung.

Aufklärung zur Erhöhung der Trageakzeptanz

„Mit dieser Initiative möchten wir schon früh Einfluss auf die Trageakzeptanz von persönlicher Schutzausrüstung nehmen und erhoffen uns dadurch langfristig die Zahl der Arbeitsunfälle zu reduzieren und Berufskrankheiten verhindern zu können“, so Anja Corduan, Marketing Managerin für den Bereich 3M Arbeitsschutz. „Darüber hinaus möchten wir verstärkt darauf hinwirken, dass das Thema Arbeitsschutz als fester Bestandteil in der schulischen und praktischen Ausbildung verankert wird.“

Ausbau der Bildungsaktivitäten

Nachwuchsförderung ist ein Schwerpunkt des gesellschaftlichen Engagements von 3M. Im Rahmen der Bildungsinitiative „Unternehmen Schule“ begeistert das Unternehmen seit 13 Jahren Schülerinnen und Schüler für technische und naturwissenschaftliche Fächer. Mit der Arbeitsschutz-Initiative für Berufsanfänger baut 3M seine Bildungsaktivitäten weiter aus und gibt Lehrern gleichzeitig Hilfestellung für ihre Unterrichtsgestaltung.

Weitere Informationen!