Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map
 

Post-it® Z-Notes

Z-Notes

Für die schnelle und komfortable Einzelblattentnahme. Ein Blatt herausziehen, und das nächste kommt automatisch hinterher.

 
 

Post-it® Meeting Notes

Moderieren und Präsentieren leicht gemacht

Meeting Notes

Haften sicher,
sind rückstandsfrei
wiederablösbar
und haften
immer wieder

 

Geschichte & Fakten

Entdecken Sie die Geschichte der Post-it® Notes

Eine göttliche Fügung...

 

1968-74

Der Chemiker und Forscher Art Fry ärgerte sich als Mitglied des Kirchenchors darüber, dass seine Lesezeichen immer wieder aus den Notenbüchern fielen. 1974 hatte der Amerikaner die rettende Idee: Sein Kollege Dr. Spencer Silver, der als Wissenschaftler bei der Minnesota Mining and Manufacturing Company (3M) arbeitete, hatte gerade einen sehr schwach haftenden Kleber erfunden, der leicht und spurlos wieder abzulösen war. Art Fry bestrich damit seine Notizzettel - die erste Post-it® Haftnotiz war geboren!

 

Wussten Sie schon?

Dr. Spencer Silver, 3M Wissenschaftler und verantwortlich für den einzigartigen Post-it® repositionierbaren Klebstoff ging im Jahr 1996 mit mehr als 22 US-Patenten auf seinen Namen in den Ruhestand.

1978

Nachdem Testmärkte gemischte Reaktionen auf Post-it® Notes zeigten, entschied das 3M Marketing Team, dass die Menschen die Haftnotizen ausprobieren müssen. Nach Ausstattung der Büroindustrie mit Mustern, sagten 90 % der Testpersonen Sie würden Post-it® Notes kaufen. 3M Manager beschließen das Produkt auf den Markt zu bringen...

 

Wussten Sie schon?

Seit der Markteinführung sind Post-it® Notes recyclebar.

1980

Einführung der Post-it® Notes in den USA, 1981 in Kanada und Europa - danach Aufstieg zur Weltmarke.

 

Wussten Sie schon?

Die Künstlerin Melynda Schwier-Gierard faltet Post-it® Notes auf 100 verschiedene Arten. So erschafft sie massive, farbintensive Flächen aus 60.000 Post-it® Haftnotizen.

1987

Weltweite Produkteinführung von Post-it® Index. Die neuen farbigen wiederablösbaren Haftstreifen zum Markieren setzen deutliche Signale im Bereich der Büroorganisation.

 

Wussten Sie schon?

Post-it® Index Pfeile sind mit 11,9 mm x 43,2 mm die kleinsten Haftstreifen. Post-it® Meeting Charts sind dagegen mit 63,5 mm x 76,2 mm die größten Produkte mit dem einzigartigen repositionierbaren Klebstoff.

1990

Post-it® Notes feiern ihren 10. Geburtstag und werden als eine der Top-Consumer-Marken des Jahrzehnts anerkannt. Ein Jahr später werden die neuen Post-it® Z-Notes weltweit im Markt eingeführt.

 

Wussten Sie schon?

Um einmal um die Welt mit Post-it® Notes herum zu kleben braucht man ca. 506,880,000 Post-it® Notes.

1995

Post-it® Meeting Charts werden eingeführt - Post-it® Notes feiern ihren 15. Geburtstag.

 

Wussten Sie schon?

Im Dezember 2000 wird eine Post-it® Haftnotiz mit der Kohle- und Pastellzeichnung des Künstlers RB Kitaj während einer Online-Auktion mit £640 für wohltätige Zwecke verkauft.
Dafür gibt es einen Eintrag ins Guinness Buch der Weltrekorde für die wertvollste Post-it® Haftnotiz.

Wussten Sie schon?

1998 zeigte eine Studie, dass der durchschnittliche Berufstätige 11 Post-it® Notes am Tag verbraucht.

2003

Post-it® Super Sticky Notes sind die neue Innovation im bewährten Post-it® Sortiment. Mit einer neuartigen, verbesserten Klebetechnologie haften sie jetzt auf (fast) allen, selbst "schwierigen" Oberflächen. Türen, Wände, Fenster, Handtasche, Plastikordner oder Computer-Monitor sind in Zukunft vor keiner "klebenden Botschaft" sicher.

 

Wussten Sie schon?

In Zeitschriften auf einer Anzeige oder einem redaktionellen Beitrag platziert, sorgen die beliebten, mit Werbebotschaften bedruckten Klebezettel beim Leser für Überraschung und hohe Aufmerksamkeit. Eine Idee also, die haften bleibt, befanden auch die Jurymitglieder des Fachmagazins "Media & Marketing" und kürten die originelle Sonderwerbeform zur Media-Idee des Jahres 2003.

2005

Post-it® Notes feiern ihren 25. Geburtstag.

Post-it® Index Strong sind die „starken“ Erweiterungen des Post-it® Index Sortiment. Sie sind besonders robust und damit bestens geeignet für die dauerhafte Markierung und die Organisation von Unterlagen, als Karteireiter oder für die langfristige Farbcodierung.

 

Wussten Sie schon?

Ein Geheimnis erfolgreicher Menschen ist ihr gutes Gedächtnis. Doch wie so vieles im Leben ist auch ein ausgezeichnetes Erinnerungsvermögen nicht zuletzt das Produkt eines wohldosierten Trainings. Merktechniken, ein paar Kniffe vom Fachmann und kleine Hilfsmittel machen Gehirnarbeit zur Gedächtniskunst.

Die Post-it® Haftnotizen haben sogar dem Frankfurter Gedächtnis-Hochleistungs-Sportler Wilfried Possin im Jahr 2000 auf dem Weg zu seinem Weltrekord geholfen und damit seinen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde, Ausgabe 2002, möglich gemacht.

Wussten Sie schon?

Wer seine Arbeit gut organisiert, gewinnt nachweislich pro Woche rund fünf Stunden extra Zeit.
Das ist das Ergebnis einer groß angelegten Studie britischer Wissenschaftler.* Markieren, sortieren, strukturieren- was zunächst nach mehr Arbeit klingt, führt in Wirklichkeit zu weniger Stress im Beruf. Vor allem die enorme Informationsflut, die Kanzleien bewältigen müssen, ist mit ein paar einfachen und kleinen Hilfsmitteln, wie z.B. Post-it® Index gut in den Griff zu kriegen.

* Zur Studie: Die Untersuchung von Paul Irwing und Richard Lynn vom Zentrum für Psychologie der Universität Manchester wurde im August 2005 im "British Journal of Psychology" erstmals veröffentlicht. Für die Studie wurden in einer ersten Phase 80.000 Menschen getestet, in einer weiteren 20.000.

2007

Innovationspreis für Post-it® Super Sticky Meeting Notes.
Im Rahmen der Paperworld in Frankfurt prämierte der Düsseldorfer Industrieverband Papier, Bürobedarf, Schreibwaren (PBS Industrie) erneut die "Produkte des Jahres". Dabei wurden die Post-it® Super Sticky Meeting Notes von 3M als "Besonders innovatives Produkt 2007" ausgezeichnet.

 

Wussten Sie schon?

Weltweit werden in jeder Sekunde 15 Post-it® Notes verwendet.
Das ergibt eine Gesamtsumme von mehr als 1,2 Millionen Post-it® Notes pro Tag, was einer Fläche von ca. 7000 Quadratmetern entspricht.

2008

Die neuen Post-it® Recycling Notes.

Der verantwortliche Umgang mit den natürlichen Ressourcen hat bei 3M eine jahrzehntelange Tradition. Bereits vor mehr als 30 Jahren führte das Unternehmen weltweit das Programm "Umweltschutz zahlt sich aus" ein und wurde für sein Engagement schon mehrfach international ausgezeichnet. Die neuen Post-it® Recycling Notes sind ein Beispiel mehr für dauerhaftes und nachhaltiges Umweltbewusstsein des Multi-Technologiekonzerns.

So besteht das Papier der neuen Post-it® Recycling Notes zu 100 Prozent aus Altpapier und ist mit dem deutschlandweit bekanntesten Umweltzeichen - dem Blauen Engel - ausgezeichnet.

 

Wussten Sie schon?

Frauen und Männer lernen anders, jeder Einzelne lernt anders – so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Tipps, wie Lernende und Lehrende mit dem Wissen um unterschiedliche „Lerntypen“ die Lerneffizienz steigern können, gibt das Post-it Team – um zu (Weiter-)Bildung zu motivieren.

2010

Post-it Haftnotizen – das clevere Original wird 30.

Heute gibt es mehr als 600 verschiedene Post-it® Produkte die in mehr als 100 Ländern verkauft werden. Post-it® Notes sind in acht verschiedenen Größen, 25 Formen und 62 Farben erhältlich.

Pünktlich zum Geburtstag erhalten Post-it® wichtige Umweltzertifizierungen:
Die PEFC Zertifizierung für alle Post-it® Notes und Post-it® Recycling Notes den „Blauen Engel“.

 

 

 
 

Post-it® Produkte für zu Hause

Wie organisieren Sie Ihren Alltag?

 Post-it® Produkte für zu Hause