3M verwendet Cookies auf dieser Site.  Diese Site und von 3M ausgewählte Dienstanbieter platzieren Cookies, die Textdateien enthalten, auf Ihrem Computer, um Ihren Computer zu erkennen und:

  • Ihre Erfahrung auf 3M-Websites zu personalisieren.
  • an Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen.
  • anonyme statistische Informationen zu sammeln und so Funktionalität und Leistung der Site zu verbessern.

Erkennen Sie die Vorteile dieser Cookies

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit durch Klicken auf Cookie-Voreinstellungen ändern.

Manche Opt-outs können aufgrund der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers fehlschlagen.  Wenn Sie Opt-out-Voreinstellungen mit diesem Tool einstellen möchten, müssen Sie in den Browser-Einstellungen Cookies anderer Anbieter zulassen.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ können Sie bestätigen, dass Sie die Cookie-Einstellungen wie links beschrieben verstanden haben und akzeptieren.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Menü

QUICK LINKS

Leichtgewichtiges System liefert ein Maximum an Luftstrom

Für Schweißumgebungen, in denen ein Atemschutz mit Druckluftzufuhr erforderlich ist, kann das 3M™ Fresh-air™ C Atemschutzgerät in Kombination mit den Speedglas 9100 Air oder Speedglas 9100 FX Air Schweißmasken sowie mit den 3M™ Speedglas™ Visieren eingesetzt werden.
Die leichte, am Gürtel montierte Regeleinheit ermöglicht dem Anwender die Regulierung des Luftstroms und macht Fresh-air C zum idealen Begleiter für heiße und anstrengende Arbeiten.

Druckluft-Atemschutz Druckluft-Atemschutz