Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Fahrbahnmarkierungen **


3M Verkehrssicherheit - Produkte

Newsletter Registrierung
Information

Fahrbahnmarkierungen

Straße mit 3M Fahrbahnmarkierungen

Die Sichtbarkeit von Fahrbahnmarkierungen bei allen Witterungsbedingungen stellt ein Problem dar: Bei Dunkelheit und Nässe sind die meisten Markierungen nicht zu sehen. Damit ist deren verkehrsführende Wirkung aufgehoben. Typ II Markierungen (Markierungen mit erhöhter Nachtsichtbarkeit bei Nässe) verbessern zweifellos die Sicherheit erheblich und sollten flächendeckend eingesetzt werden. Dafür bietet 3M die geeigneten Produkte.

Download:

Dauerhafte Markierungen auf eienr Straße

Dauerhafte Markierungen
Die 3M Dauermarkierungsfolie A380 ist gekennzeichnet durch keramische Perlen und Griffigkeitspartikel in einer harten Polyurethan-Oberbeschichtung. Das gibt den Markierungsfolien höchste Retroreflexions- und Griffigkeitswerte mit langer Nutzungsdauer. Die 3M Folie A380 als Typ II Folie ist bereits seit 1991 im Markt vertreten und bildet die Markierung auf über 2.000 km Bundesfernstraße.

vorrübergehende Fahrbahnmarkierungen auf einer Straße

Vorübergehende Fahrbahnmarkierungen
Wenn es an den Baustellen eng wird, geraten viele Kraftfahrer in Stress. Verkehrszeichen und Tempo-Limits müssen beachtet werden und Lkw kommen bedrohlich nah. Diese Situation verschärft sich noch zusätzlich bei Dunkelheit und Regen. Mit Hilfe der hochwertigen Markierungsfolien von 3M kann die Gefährdung durch schlecht sichtbare oder gar fehlende Fahrbahnbegrenzungen wirkungsvoll gemindert werden.

Ein Straßenarbeiter nutzt Verlegegeräte

Verlegegeräte
Für die fachgerechte Verlegung von dauerhaften und vorübergehenden 3M Markierungsfolien bieten wir ein aufeinander abgestimmtes System aus Primersprühgerät, Folienverlegegerät und Andruckgerät an.