Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Kemptener ESK Ceramics wird Teil von 3M

Hochleistungskeramik von 3M - Bild
13. März 2012
Zum Jahreswsechsel hat 3M Ceradyne, Inc. erworben. Die ESK Ceramics GmbH & Co. KG mit Sitz in Kempten, Allgäu, gehört seit 2004 zur Ceradyne Inc. Das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter in Deutschland und ist im Bereich der Hochleistungskeramik für Bauteile, Pulver und Oberflächen tätig.

Zum Jahreswsechsel hat 3M Ceradyne, Inc. erworben. Die ESK Ceramics GmbH & Co. KG mit Sitz in Kempten, Allgäu, gehört seit 2004 zur Ceradyne Inc. Das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter in Deutschland und ist im Bereich der Hochleistungskeramik für Bauteile, Pulver und Oberflächen tätig.

 

Über Ceradyne

Ceradyne gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von technischen Keramikwerkstoffen für anspruchsvolle Anwendungen in den Märkten Automobil, Öl und Gas, Solarenergie, Industrie, Elektronik und ballistischer Schutz. Die besonderen Eigenschaften dieser Hochleistungsmaterialien bieten erhebliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Werkstoffen wie Metallen und Kunststoffen.

 

Über ESK

Die heutige ESK Ceramics GmbH & Co. KG wurde 1922 in Kempten gegründet. Heute sind 18 erfolgreiche Marken und 10 spezialisierte Werkstoffe Basis für ein Portfolio, auf das sich weltweit Kunden aus allen wichtigen Industrien verlassen. Eine große Zahl an Patenten sichert ESK dabei in zahlreichen Anwendungen eine Technologieführerschaft. Um diesen Vorsprung weiter auszubauen, investiert das Unternehmen jährlich etwa 3 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung.

 

Die Abteilung Government Markets arbeitet eng mit der ESK Ceramics im Bereich ballistischer Schutz zusammen. Hierbei handelt es sich im wesentlichen um drei Einsatzfelder:

  1. Ballistischer Fahrzeugschutz Innovative, ballistische Schutzausrüstungen aus Hightech-Keramiken für Fahrzeuge aller Art
  2. Ballistischer Körperschutz Innovative, ballistische Schutzausrüstungen aus Hightech-Keramiken für Körper- und Personenschutz der Schutzklasse 4
  3. Ballistischer Luftfahrzeugschutz Innovative, ballistische Schutzausrüstungen aus Hightech-Keramiken für Luftfahrzeuge aller Art

ESK Ceramics Webseite - Wehrtechnik

Pressemitteilung Kemptener ESK Ceramics wird Teil von 3M