Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Reinigungsmittel


Allgemeines

Seit dem 8. Oktober 2005 ist die Verordnung (EG) Nr. 648/2004 vom 31. März 2004 über Detergenzien („Detergenzienverordnung“) in Kraft. Zusammen mit dem neuen deutschen Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (neu WRMG), welches am 05. Mai 2007 in Kraft getreten ist, beschreiben sie Anforderungen an die Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln, u.a. bezüglich der Umweltverträglichkeit, der Kennzeichnung sowie weitergehender Informationspflichten. Die Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln sind demnach verpflichtet, die Rahmenrezepturen ihrer Produkte mitzuteilen und die Verbraucher über die wichtigsten Inhaltsstoffe und die richtige Dosierung auf der Verpackung zu informieren.

Produktinformationen gemäß Anhang VII D der Detergenzien-Verordnung

Der gesetzlich geforderten Informationspflicht gemäß Anhang VII D der Detergenzienverordnung kommen wir mit unseren Sicherheitsdatenblättern nach. Bitte rufen Sie anhand der Suchfunktion das entsprechende Sicherheitsdatenblatt auf und informieren Sie sich in Kapitel 15.1 unter der Überschrift „Detergenzienverordnung 648/2004“ über die Inhaltsstoffe unserer Produkte.

Hier geht es zur Sicherheitsdatenblatt-Suche.

(Sollten Sie bei der Suche mit dem vollständigen Produktnamen keinen Erfolg haben, versuchen Sie es bitte erneut mit Teilen des Namens.)

Bei Rückfragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte mittels des Kontaktformulars an uns.