3M verwendet Cookies auf dieser Site.  Diese Site und von 3M ausgewählte Dienstanbieter platzieren Cookies, die Textdateien enthalten, auf Ihrem Computer, um Ihren Computer zu erkennen und:

  • Ihre Erfahrung auf 3M-Websites zu personalisieren.
  • an Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen.
  • anonyme statistische Informationen zu sammeln und so Funktionalität und Leistung der Site zu verbessern.

Erkennen Sie die Vorteile dieser Cookies

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit durch Klicken auf Cookie-Voreinstellungen ändern.

Manche Opt-outs können aufgrund der Cookie-Einstellungen Ihres Browsers fehlschlagen.  Wenn Sie Opt-out-Voreinstellungen mit diesem Tool einstellen möchten, müssen Sie in den Browser-Einstellungen Cookies anderer Anbieter zulassen.

Durch Klicken auf „Akzeptieren und Fortfahren“ können Sie bestätigen, dass Sie die Cookie-Einstellungen wie links beschrieben verstanden haben und akzeptieren.

Akzeptieren und Fortfahren

Haupt-Navigation Navigation Inhalt All 3M.com Site Map

Europäische Normen

EN1149 Schutzkleidung: Elektrostatische Eigenschaften

Schutz gegen Elektrostatik ist erforderlich, wenn der Arbeitnehmer einer Umgebung ausgesetzt ist, in der Funken Explosionen oder Brand auslösen könnten (z. B. Tankstellen, Tanklasterfahrer, Mühlen, Reinräume usw.)

Elektrostatisch


Folgendes Piktogramm gilt für diese Norm:



Unabhängige Tests haben gezeigt, 3M™ Scotchlite™ Reflexmaterial auf der Grundlage der Glaskugeltechnologie die dissipativen Eigenschaften eines damit dauerhaft ausgestatteten antistatischen Kleidungsstücks nicht beeinträchtigt, wenn der Träger ordnungsgemäß geerdet ist.

Zurück: Europäische Normen